Sprache:DeutschEnglishNederlands

Leder Schreyeck

Autoleder Kollektion Royal

Klicken Sie auf eine Abbildung für eine Vergrößerung. Rechts oben können Sie die Kollektionen auswählen.
Die hier gezeigten Farben werden auf jedem Monitor anders dargestellt und sind nicht farbverbindlich. Farb- und Strukturschwankungen zwischen einzelnen Farbpartien sind bei der Lederherstellung unvermeidbar.

Royal Autoleder auch lieferbar in zusätzlichen Ausführungen:

TEC I:      Zusätzlicher Flammschutz
               wahlweise für:
                - Flugzeuge FAR 25.853 a + b
                - Boote und Schiffe IMO A.652 (16)
                - Objektbereich B1, B2, EMPA (5.3), BS 5852 (1990) crib 5
                - andere auf Anfrage


TEC II:    Schmutz- und Wasserschutzausrüstung
TEC III:   Reduzierte Stärke/Gewicht, zusätzlich lieferbar in anderen Stärken zwischen 1,0 und 1,3 mm
TEC IV:     Ledervorschrumpfung, Verbesserung des Schrumpverhaltens durch Wärebehandlung
                 - für temperaturbeständige Passform (z.B. Armaturenbretter)
                 - Maßverlust durch Schrumpfung 2 - 3 %
TEC V:      Strukturprägung
                 - in allen Royalfarben in halben Häuten
                 - Prägung quer zur halben Haut mit Breiten von 90 - 150 cm je nach Prägung
                 - alle 90 - 100 cm in der Länge ist der Stoß der Prägeplatte zu sehen
Varianten:   - V1 nur geprägt

                   2 2 1

                 - V2 geprägt mit Glanz gewischt

                 - V3 mit Farbe gewischt, Kuppe dunkel

                   6 5 8 7

                   9

                 - V4 mit Farbe gewischt, Kuppe hell

                   8


flaschengrün 9119
Kein bild
reinweiß 9192
lichtgrau 9191
hellbraun 9112
Kein bild
weiß 9172
hellgrau 9162
tabak 9133
Kein bild
schneeweiß 9124
stone 9190
nougat 9139
perle 9163
taupe 9173
mahagoni 9170
pergament 9167
schlamm 9174
mocca 9135
sand 9171
granit 9134
negro 9116
elfenbein 9161



Technische Daten & Spezifikationen Royal Standard / TEC

Dicke 1,3 - 1,4 mm
Flächengewicht 1,3 - 1,4 mm ca. 900 g/qm
Höchstzugkraft ISO 3376 10 N/mm²
Bruchdehnung ISO 3376 35 - 65%
Weiterreißkraft ISO 3377-1 30 N
Taber 1.000 Touren CS-10, 500g keine Beschädigung
Dauerfaltverhalten trocken ISO 5402 Note 1
Migration FS/ZS ISO 15701 Note 4
Reibechtheit ISO 11640 Note 4
Reibechtheit alkalisch ISO 11640 Note 4
Reibechtheit trocken ISO 11640 Note 5
Abriebwerte Martindale DIN EN ISO 5470-2 > 100.000
Schrumpfprüfung 168h 93°C 5 %
168h 93°C Note 3
168h 38°C/98%rLF Note 4
Heißlichtechtheit Note 6 - 7
Brennbarkeit

DIN 75200/ISO 3795/MVSS302,

DIN EN 1021 Teil 1+2, ISO 8191-1

BS 5852 crib 3,

California TB 117 (Draft 02/2002)